Andaliman Pfeffer

8,90 €*

Inhalt: 20 Gramm (44,50 €* / 100 Gramm)

Sofort verfügbar, Lieferzeit 2-5 Tage

Produktnummer: PFP011-1
Produktinformationen "Andaliman Pfeffer"

Andaliman Pfeffer (auch als Zitronenpfeffer bekannt)

Seine außergewöhnliche zitronige Note gibt dem Andaliman Pfeffer seinen Spitznamen Zitronenpfeffer. Entsprechned seines Beinamens verbreitet er zunächst einen leicht säuerlichen Geschmack bis sich kurze Zeit später eine prickelnde Schärfe auf der Zunge bemerkbar macht. Mit Andaliman verfeinerte Speisen bieten nach Auskunft seiner Anhänger einen deutlich intensiveren Geschmack.

Passend zu seinem kaum vergleichbaren Aroma besticht die Tatsache, das es sich bei diesem Gewürz rein botanisch betrachtet um gar keinen "echten Pfeffer" handelt. Sein Strauchgewächs gilt offiziell als Zitruspflanze. Im Detail handelt es sich um eine wildwachsende Pflanze aus dem indonesischen Sumatra. Die Ernte diesr Pfeffersorte ist ein sehr aufwendiger Akt, da sie von dem weit im Urwald verbreiteten Sträuchern ausschließlich per Hand erfolgen kann.

Geschmacksmerkmal

Der Andaliman Pfeffer wird von seinen regelmäßigen Anwendern mit Vorliebe gerne als natürlicher Geschmacksverstärker bezeichnet. Seine Verwendung regt beim Genießer intensiv den Speichelfluss im Mund an, was wiederum ein erhöhtes, geschmackliches Empfinden auslöst. Seine ganz eigene Geruchsnote lässt sich am besten mit dem Duft von Kaffirlimette und Korianderblättern vergleichen.

Anwendungsempfehlungen

Andaliman Pfeffer ist vor allem in der asiatischen Küche sehr beliebt. Dort harmoniert er hervorragend mit Geflügel, Fisch, Meeresfrüchten, Salaten und Currys. Auch in Verbindung mit Schmorgerichten, Champingions und frischem Knoblauch wird er gerne verwendet.

Bei der Anwendung ist zu beachten, das Andaliman Pfeffer nicht für herkömmliche Pfeffermühlen geeignet ist. Seine naturbelassenen, miteinander verzweigten Früchte lassen sich aber problemlos mit einer Keramikmühle zubereiten.

Andaliman-Pfeffer Merkmle in der kurzen Übersicht

  • Er wird aufgrund seiner zitronigen Note auch als Zitronenpfeffer bezeichnet
  • Er gilt als natürlicher Geschmacksverstärker
  • Er wird gern in der asiatischen Küche verwendet
  • Er ist nicht für die Pfeffermühle geeignet
  • Botanisch betrachtet ist er kein "echter" Pfeffer

Ergänzende Infos

Weitere ausführliche Infos rund um den Andaliman Pfeffer sowie über unsere anderen Pfeffer erhalten sie in unserem Würziges Wissen Blog

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.